Uhr und Dollarschein

Es sieht so aus, als müsste Circa Sports einen Fehlbetrag von mehr als 4 Millionen US-Dollar decken, um die garantierten Preispools für zwei Profifußballwettbewerbe zu erreichen. [Image: Shutterstock.com]

Die Zeit läuft weiter

Da die Anmeldefrist am Samstagnachmittag näher rückt, ist Circa Sports noch weit davon entfernt, genügend Anmeldungen für zwei professionelle Fußball-Wettwettbewerbe zu erhalten. Der Sportwettenanbieter braucht mehr Teilnehmer, um den Einzahlungspreis von 12 Millionen US-Dollar zu decken, aber es sieht so aus, als müsste Circa eine lange Rechnung bezahlen.

erfordert jeweils 6.000 Teilnehmer, um die Rechnung zu decken

Beide Wettbewerbe erfordern jeweils 6.000 Teilnehmer, um die Rechnung zu decken. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gab es 3.297 Einsendungen zum $1.000 Circa Million IV-Wettbewerb, während der Pro-Fußball-Wettbewerb Circa Survivor 4.505 Einsendungen hatte.

Derzeit muss der Betreiber in Las Vegas 2,7 Millionen US-Dollar zahlen, um das Defizit von Circa Million IV zu decken, und 1,7 Millionen US-Dollar, um das Defizit von Circa Survivor zu decken, was zu einer Rechnung von 4,4 Millionen US-Dollar führt.

Große Preise zu gewinnen

Circa Sports beschloss, den Gesamtbetrag der Garantien in seinen beiden Hauptwettbewerben in diesem Jahr von 4 Millionen US-Dollar auf 6 Millionen US-Dollar zu erhöhen.

Reden mit Las Vegas Review-Journal, Jeff Benson, Betriebsleiter von Circa Sports, sagte, er glaube, es sei ein Wunder nötig, um am Samstag die 6.000-Marke zu erreichen. Er fügte jedoch hinzu, dass die Schwierigkeit „eine große Chance für einen positiven erwarteten Wert“ für die Teilnehmer darstelle. Weniger Teilnehmer bedeuten mehr Gewinnchancen.

Der erste Platz im Circa Million IV-Wettbewerb gewinnt 1 Million US-Dollar, während die letzte Person im Circa Survivor-Wettbewerb den Hauptpreis von 6 Millionen US-Dollar teilt.

In einer ähnlichen Situation im Jahr 2021 muss Circa für ihren Survivor-Wettbewerb einen Overlay von 1,9 Millionen US-Dollar zahlen.

Eine weitere große Überlagerung

Es ist nicht nur Circa Sports, das Pre-NFL- und College-Football-Wettbewerbe anbietet. William Hill hat derzeit einen Sechs-Punkte-Overlay für einen seiner wichtigsten Fußballwettbewerbe, College Pick’em. Als Ergebnis des letztjährigen Overlays von 548.000 US-Dollar senkte William Hill den garantierten Preis von 1 Million US-Dollar auf 500.000 US-Dollar.

garantiertes Gesamtpreisgeld von 1,1 Millionen US-Dollar

Das Westgate SuperBook bietet über seinen SuperContest ein garantiertes Gesamtpreisgeld von 1,1 Millionen US-Dollar für 11 Fußballwettbewerbe in seiner Saison. Im Gegensatz zu Circa Sports hat der Betreiber genügend Teilnehmer gewonnen, um die Zahlung für Overlays zu vermeiden.

Zusätzlich zu den beiden wichtigsten Profi-Fußballwettbewerben von Circa Sports hat Eigentümer Derek Stevens 25.000 US-Dollar für eine neue Veranstaltung namens Circa Friday Football Invitational gespendet. In diesem Fall nehmen 16 Personen während der gesamten Saison ohne Startgebühr am Wettbewerb teil. Sie treffen wöchentlich eine Auswahl an College- und NFL-Spielen.

#Circa #Sports #muss #möglicherweise #das #Contest #Overlay #abdecken

Circa Sports muss möglicherweise das $4M+ Contest Overlay abdecken
Tagged on: