Houston-Texas-Stadion

Die neue Online-Sportseite Matratze Mack konzentriert sich auf Sportarten und Franchise-Unternehmen aus Texas und Louisiana, wie die Houston Texans von der NFL, mit Sportwettenseiten in Aussicht. [Image: Shutterstock.com]

Erweiterung seiner Leidenschaft

Der texanische Business Kingpin, der für seine wilden Sportwetten bekannt ist, hat seine Leidenschaft auf Nachrichtenseiten ausgeweitet, die sich auf Major Leagues und College-Franchises aus Texas und Louisiana konzentrieren.

Pläne für Websites mit Fokus auf Sportwetten

Neuigkeiten über Jim „Mattress Mack“ McIngvales Vorstoß in den Sportjournalismus mit dem Start von gallerysports.com tauchten letzte Woche auf, zusammen mit Plänen für eine auf Sportwetten ausgerichtete Website. McIngvale nutzte Twitter vor dem Eröffnungswochenende der NFL, um auf seine neue Website aufmerksam zu machen:

Gallerysports bezeichnet sich selbst als „die Quelle Nr. 1 für regionale Sportberichterstattung in Texas und Louisiana. Punkt.” Die Website listet Matratze Mack, 71, als leitende Sportjournalistin auf, zusammen mit der ehemaligenHoustoner Chronik Trio von Richard Justice, John Lopez und John McClain.

Entsprechend Houstoner Chronik, hat McIngvale bekannt gegeben, dass die neu gestartete Website seinen Plänen zur Einführung von Gallery Gaming vorausgeht. Es wird sich auf Informationen und Neuigkeiten zu Sportwetten konzentrieren, wobei McIngvale darauf abzielt, dass beide Bereiche Kunden dazu bringen, sein Einzelhandelsgeschäft Gallery Furniture zu besuchen.

Verkaufstool für Möbel

McIngvale war am ersten Wochenende der neuen NFL-Saison auf Twitter sehr aktiv und bot Einblicke in die Spiele der Cowboys und Texas, während er Links zu seiner neuen Sportseite postete. Er sagte Chronik dass er und sein Sohn glauben, dass Sport ein idealer Weg ist, um mit Kunden in Kontakt zu treten, was bestätigt, dass sie beide „Inhalte lieben, die Kunden zur Möbelgalerie führen“.

Inhalt spricht über verschiedene Möglichkeiten, Szenarien und einige verrückte Dinge, die ich tue.“

Alles, was Mack über seine Pläne für die Wettseite vorerst verraten hat, ist, dass die Website „Inhalte haben wird, die über verschiedene Quoten, Szenarien und einige verrückte Sachen sprechen, die ich tue“.

Der Geschäftsmann hat erzählt Chronik, dass das Ziel hinter seinem Online-Sportunternehmen jedoch nicht darin besteht, direkt Geld zu verdienen, sondern die Markenbekanntheit zu steigern und sein Möbelgeschäft zu vermarkten. “Wir machen uns jetzt keine Sorgen um die Einnahmen, sondern mehr um die Augäpfel”, erklärt McIngvale.

Ein großer Wetter

McIngvale hat viel Erfahrung mit seinen Plänen für eine Wettseite, wenn man bedenkt, dass der Möbelmagnat in der Vergangenheit Millionen von Dollar auf berühmte Sportereignisse gesetzt hat.

Zuletzt verlor er 2,6 Millionen Dollar beim Wetten auf das diesjährige Kentucky Derby, nachdem ein +8000-Schuss den Sieg brachte. Außerdem verlor er beim Super Bowl im Februar 9,65 Millionen Dollar, als er die Cincinnati Bengals unterstützte.

Wenn McIngvales Wette gewinnt, erstattet er normalerweise jedem Kunden, der eine Matratze oder einen Liegestuhl im Wert von 3.000 US-Dollar in seinem Galeriemöbelgeschäft gekauft hat, das Geld zurück.

#Der #Start #von #Mattress #Mack #Sports #News #geht #WettSites #voraus

Der Start von Mattress Mack Sports News geht Wett-Sites voraus
Tagged on: